Kompetenzen

Das in Wismar ansässige Unternehmen beschäftigt sich vorwiegend mit der Entwicklung und Fertigung von Produkten und Zubehörteilen für die Medizintechnik. Dabei werden nicht nur die Produkte selbst, sondern auch Fertigungstechnologien und produktionsnahe Vorrichtungen und Hilfsmittel entwickelt und hergestellt. Unterschiedlichste Materialien und Fertigungstechnologien werden produktspezifisch kombiniert, um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen und die Effektivität der Fertigungsprozesse sicherzustellen.

Zur Produktpalette gehören unter anderem Flowsensoren für Beatmungsgeräte und spezielle Bauformen von Pulsoximetrie-Sensoren zur Online-Überwachung von Pulsfrequenz und Sauerstoffsättigung des Blutes. Die Palette wird ergänzt durch medizinische Temperatursensoren und Flow- und Temperatur-Messmodule für OEM-Anwendungen.

Qualität & Zertifizierung

Moderne Methoden

Sensatronic betreibt ein Qualitätsmanagementsystem und ist nach ISO 13485:2012 zertifiziert. Täglich setzen wir diese Standards in unserer Arbeit um.