Temperatursensoren Mehrweg

Die wieder verwendbaren Temperatursensoren werden den Anforderungen, die die moderne Patientenüberwachung stellt, gerecht. Sie sind kompatibel zu einer Vielzahl am Markt befindlicher Monitoringsysteme und zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit, den Einsatz biokompatibler Materialien und eine lange Lebensdauer aus.
Es stehen verschiedene Rektal-/Oesophageal-Sonden und Hauttemperaturfühler für die unterschiedlichen Anwendungen zur Verfügung.

Die Temperatursensoren sind kompatibel zur 400 Serie und entsprechen den Anforderungen der EN 12470-4. Die Sonden sind mit den im Medizinbereich üblichen Verfahren leicht zu reinigen und werden in autoklavierbarer Qualität geliefert. Standardmäßig sind die Sensoren mit Klinkensteckern und HP/Philips- und Siemens-kompatiblen Steckern ausgerüstet. Auf Wunsch können die Sensoren mit kundenspezifischen Steckern oder in anderen Längen konfektioniert werden.



Bildergalerie

Sensorköpfe

PDF-Download

PDF-Flyer